Wellengitter

 

Anwendung: Schutzgitter (z.B. Automobilindustrie, Maschinenbau, Bauindustrie), Tor- und Zaunfüllung im Haus- und Gartenbereich, Messebau, Pfranzenzucht, Taubenabwehr, Lärmschutz

Material: Blank, verzinkt, Edelstahl, Aluminium, Kupfer, Messing, kunststoffbeschichtet.

Technische Informationen: Wellengitter  (ISO 4783ff. /ISO 9044) werden durch das Flechten von bereits vorgekrippten (gewellten) Drähten hergestellt. Die Maschenweite und die Drahtstärke bestimmen die Krippungsanzahl innerhalb einer Maschenweite. In einigen Fällen kann man Gitter mit gleicher Maschenweite und Drahtstärke mit unterschiedlicher Krippungsanzahl herstellen.

 

Sie wissen genau was Sie brauchen?

Alle Produktausführungen, die wir auf Lager haben, entnehmen Sie gern dieser Liste.

Lagerliste

Andere Größen und Abmessungen sind auf Wunsch lieferbar. Rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

040 - 219 000 0

« Zurück